Klick nicht auf den Link, das kostet Geld

Neulich kam einer aus dem Sales-Team ins Marketing-Büro und fragte nach den Konditionen. Erstmal ein schweigen im Marketing Büro. Moment, Sales fragt Marketing nach den Konditionen für die Dienstleistung die sie an den Kunden verkaufen? Die Gegenfrage stellte sich schnell. Welche Konditionen genau? Ja, die welche wir den Kunden anbieten! Nun breitete sich ein leichtes Gelächter im Büro aus und der Sales-Mitarbeiter schaute ein wenig verwundert.

In der Tat meinte er es Ernst mit seiner Frage und wiederholte. Könnt ihr mir jetzt die Konditionen sagen? Eine kurze Bemerkung kam dann aus der anderen Ecke,.. „Schau doch auf der Webseite nach!“ Darauf antwortet der Sales-Mitarbeiter mit dem nächsten Brüller. „Da dürfen wir doch nicht drauf klicken, das kostet doch Geld!“ Ich unterbrach meine Arbeit, blickte hinter meinen 27″ Monitor hervor und fragte nur! „Was könnt ihr eigentlich?“ Jetzt wurde dem Sales auch langsam klar, dass hier wirklich einer nicht aufgepasst hat.

Erklärungsversuche von Sales! „Also ihr habt doch gesagt, wir dürfen keine Links anklicken, weil das kostet Geld und jetzt wollen wir keine Kosten verursachen. Wie also soll ich auf die Webseite schauen?“

Ab jetzt habe ich Kopfweh, nicht vom schieß Wetter draußen, sondern von der gnadenlosen Naivität einzelner Personen. Es war angesprochen, dass das Sales Team bitte keine „Google AdWords“ klicken soll um unnötige Kosten zu vermeiden. Ja, weil das Sales Team in der Tat über Google unsere Webseite sucht um direkt auf die Angebotsseiten / Landing Pages zu gelangen. Dies wollten wir im Keim ersticken und haben deswegen darum gebeten nicht die „Google AdWords“ zu klicken. Niemand hat nur im Ansatz darüber gesprochen, nie wieder die Webseite zu besuchen, noch darüber gesprochen, das klicken auf der Webseite Geld kostet.

Ich bin mir immer noch nicht sicher, was das Sales Team eigentlich macht. Für mein Verständnis sind die dafür da den Kunden die Dienstleistung anzubieten. Wenn es dabei um Konditionen geht, müsste das Sales Team dies so gut kennen wie seinen eigenen Namen. Aber auch da bin ich mir nicht mehr sicher ob die das auch wissen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.